Vereinsausflug 2016 ins Pinzgau

Wenn Engel reisen - ja, das Wetter war fantastisch, blauer Himmel, Sonnenschein pur. 2 1/2 Tage verbrachte eine kleine Gruppe unseres Vereins im Pinzgau in harmonischer Gemeinschaft wunderbare Stunden. Das Mineralienmuseum von Kurt Nowak zeigte uns faszinierende Mineralien aus der näheren Umgebung. Gleich wurden einige schöne Steine erworben. Highlight am Samstag war die Smaragdsuche im Gebirgsflussbett. Spannend für uns "Städter". Erinnerungen an die Kindheit kamen auf. Unter der Anleitung von Kurt Nowark schürften wir, was die Steine herhielten. Ein Smaragdchen landete im Sieb. Schwer waren die Rucksäcke und reichliche bunte Mineralien wurden eingepackt. Am Sonntag ging die Suche nach Marmor weiter. Hier waren alle erfolgreich. Weitere Informationen zu unserem Ausflug gibt es im nächsten Rundschreiben. Herzlichen Dank an Uli und Heidrun Gardow, die diesen Ausflug super organisiert hatten.

 

Samstag Frühmorgens um 8 Uhr bereits beim Schürfen im Berg

Nach dem erfolgreichen Finden von Marmor

Login