Eilatstein - Chrysokoll-Malachit-Azurit

Eilatstein - Chrysokoll-Malachit-Azurit

Kupfermineraliengemenge (monoklin,sekundär)

Körperlich:

Stärkt die Leber, reguliert disharmonisches Zellwachstum,
lindert Menstruationsbeschwerden,
hilft bei organischen Erkrankungen mit psychosomatischem
und zwischenmenschlichem Hintergrund.

Seelisch:

Läßt Gefühle intensiv erleben und ehrlich ausdrücken,
läßt einen sich ganz auf Menschen und Situationen einlassen,
hilft die Folgen negativer Erfahrungen zu überwinden,
fördert Harmonie und Freude am Schönen.

zurück zur Übersicht

Quelle

Taschenlexikon der Heilsteine Kühni / v. Holst - AT Verlag

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK