Kollodiales Silber

Körperlich:

Bei innerer Einnahme:
wirkt antibakteriell, antimykotisch und antiviral,
hilft bei Befall von Herpes, Aphten, Warzen, Parasiten und Pilzen,
wirksam bei Durchfall und Blähungen, grundlegend bei hartnäckigen
systemischen Erkrankungen wie Borreliose oder Epstein-Barr,
leitet Schwermetalle und körpereigene Gifte aus dem Gewebe aus,
bessert Entzündungen, auch Zahnfleischentzündungen,
fördert Wundheilung und regeneriert defekte Haut,
lindert Juckreiz und Wundschmerz,
kann bei Mundgeruch und Zahnfleischproblemen eingesetzt werden,
bessert langfristig Depressionen und löst diese vollständig auf.

Seelisch:

Hilft seinen inneren Frieden zu finden und
mit zugrunde liegenden Konflikten in Lösung zu gehen,
hellt die Stimmung auf.

zurück zur Übersicht

Quelle

Taschenlexikon der Heilsteine Kühni / v. Holst - AT Verlag

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK