Pyrit Sonne

Pyrit Sonne

Körperlich:

Wirkt schmerzlindernd und krampflösend, auch bei Menstruationsbeschwerden, Kniebeschwerden und Rückenproblemen,
angezeigt bei Blutergüssen, Brandwunden, Diabetes, Muskelkater,
Erkältungskrankheiten,Herzmuskelschwäche, Ischias, Rheuma, Stoffwechselstörungen, Warzen.

Seelisch:

Hilft nicht nur Schwachstellen und Charakterschwächen aufzuspüren,
sondern diese auch zu überwinden, macht positiv und gibt Distanz
zu den Problemen, gibt Leichtigkeit, Wärme und Freude.

zurück zur Übersicht

Quelle

Taschenlexikon der Heilsteine Kühni / v. Holst - AT Verlag

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.