Smaragd

Smaragd

Chromhaltiger Beryll, Ringsilikat (hexagonal, primär/tertiär)

Körperlich:

Hilft bei Angina der oberen Atemwege,
fördert den Aufbau roter und weisser Blutkörperchen und wirkt bei
Blutarmut, senkt erhöhten Blutdruck und verbessert die Durchblutung,
stärkt das Immunsystem und beeinflußt das Lymphsystem,
hilft bei entzündeten Augen, Kurz- und Weitsichtigkeit,
heilt Entzündungen der Stirn- und Nebenhöhlen,
regt die Leber an und ist einer der wichtigsten Entgiftungssteine,
lindert rheumatische Erkrankungen und begünstigt
die Ausheilung von Infektionskrankheiten,
bessert Einschlaf- und Durchschlafstörungen,
wird bei multipler Sklerose, Parkinson, Epilepsie
und Schwindelanfällen eingesetzt,
stärkt die Liebe und Verbundenheit mit der Natur,
verbessert Wuchs und Blüte von Zierpflanzen.

Seelisch:

Erhöht die Willenskraft,
eigenverantwortlich, intensiv und engagiert zu leben,
lindert Erschöpfung, Lebensunlust, Nervosität, Streitlust,
Unzufriedenheit, Wahnvorstellung, bringt Weitblick und
fördert den Sinn für Ästhetik,Harmonie und Schönheit,
vermittelt ein tiefes Verständnis für die eigenen Lebensumstände,
verhindert Stillstand und Rückentwicklung,
hilft Schicksalsschläge besser zu bewältigen,
verjüngt, fördert geistiges und musisches Wachstum,
stärkt die Ausrichtung auf Freundschaft, Liebe, Zusammenarbeit und hilft sexuelle Kraft und Sehnsüchte auf eine höhere Ebene zu transformieren.

zurück zur Übersicht

Quelle

Taschenlexikon der Heilsteine Kühni / v. Holst - AT Verlag

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.