Smithsonit

Smithsonit

Zinkcarbonat (trigonal, sekundär)

Körperlich:

Erleichtert die Geburt, verbessert die Elastizität der Venenwände,
unterstützt nach Nervenzusammenbrüchen,
stärkt das Immunsystem und hilft durch hormonelle Anregung
bei Beschwerden der Prostata und der Eierstöcke,
fördert die Wundheilung bei strapazierter, trockener Haut.

Seelisch:

Läßt schmerzhafte Erlebnisse der Kindheit, insbesondere Missbrauch,
besser verarbeiten, hilft sich auf Neuanfänge einzulassen
sowie turbulente Zeiten zu überbrücken, bestärkt, wenn Veränderungen in der entsprechenden Lebenssituation anstehen, verleiht innere Sicherheit und schmälert dadurch Ängste vor zwischenmenschlichen Beziehungen, bringt sanfte, liebliche Herzensqualität ins Leben.

zurück zur Übersicht

Quelle

Taschenlexikon der Heilsteine Kühni / v. Holst - AT Verlag

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.