Sugilith

Sugilith

Mineralstoffreiches Ringsilikat (hexagonal, primär)

Körperlich:

Harmonisiert Nerven und Großhirnrinde und hilft bei Psychosen,
Epilepsie, Legastenie und motorischen Störungen,
hilft gegen Lähmungserscheinungen, lindert Schmerzen,
sogar unerträgliche Zahnschmerzen und Kopfschmerzen,
wird bei Bluterkrankungen, auch bei Leukämie verwendet,
beseitigt Lymphstaus und läßt Ödeme verschwinden,
hilft bei der Narbenentstörung, bringt den gesamten
Stoffwechsel in Gang und fördert alle Organfunktionen.

Seelisch:

Hilft bei jeder Form von Angst, befähigt kompromisslos
Konflikte zu lösen und die Wahrheit zu ermitteln,
läßt Unangenehmes leichter ertragen, hilft bei psychatrischen
Störungen, hilft bei Überwältigung von Negativität,
lehrt Veränderungen anzunehmen, aktiviert gleichermaßen
Sexual- und Überlebenstrieb wie Geist und Erkenntnisdrang.

zurück zur Übersicht

Quelle

Taschenlexikon der Heilsteine Kühni / v. Holst - AT Verlag

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.