Turmalin - Wassermelonenturmalin

Turmalin - Wassermelonenturmalin

Grüner Turmalin mit rotem Kern

Körperlich:

Ist schmerzlindernd, fördert die Regeneration markhaltiger Nerven
bei Lähmungen und Taubheitsgefühlen, auch bei multipler Sklerose,
wird bei allen Erkrankungen des Nervensystems,
auch zur Nervenregeneration eingesetzt, stimuliert die endokrinen Drüsen.

Seelisch:

Verbessert den Selbstausdruck, vermittelt Wärme und Schutz,
hilft Freundschaft und vertrauensvolle Zuneigung zu erfahren.

zurück zur Übersicht

Quelle

Taschenlexikon der Heilsteine Kühni / v. Holst - AT Verlag

Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.